Widerruf - Rücktrittsrecht

Als Privatkunde (Verbraucher) haben Sie gemäß § 11 des Bundesgesetzes über Fernabsatz- und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz – FAGG) das Recht, von mit uns abgeschlossene Verträge ohne Angabe von Gründen binnen einer Frist von 14 Tagen zurückzutreten. Die Rücktrittsfrist beginnt grundsätzlich mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der Ware erlangt haben; wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben, die getrennt geliefert werden, mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der zuletzt gelieferten Ware erlangt haben, bei Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der letzten Teilsendung erlangt haben, bei Verträgen über die regelmäßige Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg mit dem Tag, an dem der Sie oder ein von Ihnen benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der zuerst gelieferten Ware erlangt haben. Bei Dienstleistungen beginnt das Rücktrittsrecht mit dem Tag des Vertragsschlusses.

Das Rücktrittsrecht ist gemäss § 18 Abs. 1 Ziffer 2 FAGG ausgeschlossen, wenn der Fernabsatz die Lieferung von Waren, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt ab-hängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Rücktrittsfrist auf-treten können, zum Gegenstand. Es ist zudem gemäss § 18 Abs. 1 Ziffer 3 FAGG ausgeschlossen bei der Lieferung von Waren, die nach Ihren Spezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die myBrilli GmbH sucht sämtliche Steine individuell nach dem jeweils gewünschten Preis zu der besten Qualität individuell auf dem Weltmarkt. Dabei unterliegen die Preise sämtlicher Steine (unabhängig von deren Grösse), die über die myBrilli GmbH gekauft werden, Schwankungen auf dem Finanzmarkt, auf welche die myBrilli GmbH keinen Einfluss hat. Grundsätzlich ist das Rücktrittsrecht damit bei der Bestellung eines Steins bei der myBrilli GmbH gemäss § 18 Abs. 1 FAGG ausgeschlossen. Kulanter Weise gewährt die myBrilli GmbH Ihnen jedoch bei der Bestellung eines Steins bis zum Preis von EUR 9´999.- dennoch das vollumfängliche Rücktrittsrecht. Im Falle eines Rücktritts von einem Kauf eines Steins zum Preis ab EUR 10´000,- gewährt die myBrilli GmbH trotz Vorliegens eines Ausnahmetatbestands zwar ein Rücktrittsrecht, erlaubt sich aber, für ihre Umtriebe und den Aufwand, der durch die individuelle Beschaffung Ihres Wunschsteins angefallen ist, 20 % des Kaufpreises zurückzubehalten.

Der Stein muss in ungeöffneter Originalverpackung (myBrilli-Safety-Case) sowie unbeschädigt, im vollständigen Lieferumfang und in derselben oder einer geeigneten Transportverpackung zumindest als Einschreiben an die myBrilli GmbH auf eigene Kosten zurückgesendet werden. Risiko und Kosten gehen zulasten des Versenders. Verschlechterungen oder fehler-hafte Rücksendungen gehen zu Lasten des Kunden. Eine Öffnung des myBrilli-Safety-Case gilt als Verschlechterung und geht damit zu Lasten des Kunden.
Die Rücktrittssendung hat zu erfolgen an die myBrilli GmbH, Kirchplatz 13, A-6113 Wattens
Zur Geltendmachung des Rücktrittsrechts haben Sie uns innert zwei Wochen nach Eingang der Ware von Ihrem Rücktritt zu unterrichten. Dabei genügt zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung (diese wird Ihnen mit der Bestellbestätigung per Email zugestellt)
oder Ihres Rücktrittsgesuchs an die folgende E-Mail-Adresse:
Der Beweis über die Rechtzeitigkeit der Rücktrittserklärung liegt beim Käufer. Bitte beachten Sie, dass die blosse unkommentierte Rücksendung der Ware für die Erklärung eines Rücktritts nicht ausreichend ist. Zur Erklärung des Rücktritts können Sie das Widerrufsformular im Anhang verwenden.
Sollten wir unseren Informationspflichten über das Rücktrittsrecht nicht nachgekommen sein, so verlängert sich die Rücktrittsfrist um zwölf Monate. Sofern wir unsere Informationspflichten über das Rücktrittsrecht innerhalb von zwölf Monaten nachholen, endet die Frist binnen 14 Tagen ab erhalt dieser Information.

Rücktrittsfolgen
Wenn Sie als Verbraucher von diesem Vertrag zurücktreten, haben Sie die Steine unverzüglich, spätestens jedoch binnen 14 Tagen ab Abgabe der Rücktrittserklärung an die folgende Adresse zurückzusenden: myBrilli GmbH , Kirchplatz 13 , A-6112 Wattens. Dabei hat die Rücksendung des Steins originalverpackt und im ungeöffneten myBrilly-safety-case zu erfolgen. Die Frist ist gewahrt, wenn die Ware innert Frist versendet wird. Dafür tragen Sie als Käufer den Nachweis. Treten Sie vom Vertrag zurück, so haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben, zurückzuerstatten. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Rückzahlung erfolgt erst dann, wenn wir die Waren wieder zurückerhalten haben.
Sie haben für einen allfälligen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen, sind wir im Lichte der damit verbundenen Wertminderung zur Einhebung bzw. Einbehaltung eines entsprechenden angemessenen Betrages berechtigt.

Muster-Widerrufsformular
An myBrilli GmbH, Kirchplatz 13, A-6112 Wattens
E-Mail:
Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren
Menge Artikelnummer Bezeichnung
Erhalten am:
Name des Verbrauchers:
Anschrift des Verbrauchers:
Datum:
Unterschrift des Verbrauchers: